Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
Ihr Event
Sie befinden sich hier:
Startseite
Freizeit & Kultur
Ihr Event
Veranstaltungsorte

Veranstaltungsorte

Bei uns sitzen Sie in der ersten Reihe! Ob im Reethus, im Flora-Park, im Ratsgymnasium oder in der Orangerie, wir haben für jede Veranstaltung den passenden Rahmen.

Stadthalle Reethus

Sie möchten Hochzeit feiert, planen eine Tagung oder möchten einfach nur Kultur genießen? Dann ist die Stadthalle Reethus für Sie die richtige Adresse.

Stadthalle Reethus
Mittelhegge 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Museum "Wiedenbrücker Schule"

Den Wintergarten-Saal im Museum "Wiedenbrücker Schule" können Sie für Ihre Firmen- und Privatveranstaltungen mieten. Das stilvolle und exklusive Ambiente des Museums bietet den geeigneten Rahmen für Tagungen, Vorträge, Feierlichkeiten und Empfänge.

Der Saal ist mit Beamer, Lautsprechern und Leinwand ausgerüstet und bietet zwischen 48 (Tischbestuhlung) und 100 (Reihenbestuhlung) Gästen Platz. Alle Räumlichkeiten sind komplett barrierefrei, inklusive der sanitären Einrichtungen und einer kleinen Teeküche. Gern vermitteln wir Ihnen auch ein professionelles Catering.

Museum "Wiedenbrücker Schule"
Hoetger-Gasse 1 / Rietberger Str. 6
33378 Rheda-Wiedenbrück

Orangerie

Der idyllisch im Rhedaer Schlosspark gelegene historische Bau, der 1783 errichtet wurde, bietet einen stimmungsvollen Rahmen für verschiedenste Kultur- und Musikveranstaltungen. So finden hier seit Jahren beispielsweise hochkarätige Kammerkonzerte statt. Zahlreiche Kunstausstellungen, die Besucher aus allen Teilen der Region in das stilvolle Gebäude locken, machen ebenfalls von sich reden.

Orangerie Rheda
Steinweg 3
33378 Rheda-Wiedenbrück

Flora-Westfalica-Park

Im Flora-Westfalica-Park ist immer eine Menge los. Die große, moderne Rasenfläche im Eingangsbereich an der Mittelhegge bietet sich an für große Open-Air-Konzerte.

So bunt wie sich der Frühling nach ein paar schönen Sonnentagen gestaltet, so bunt sind die Musikprogramme im Rosengarten, die zwischen Mai und August für kostenlose Unterhaltung sorgen.

Zu der beliebtesten Veranstaltung gehört der Trödelmarkt mit seinen 250 Ständen. Rund um die Mittelhegge darf dabei in den warmen Monaten einmal im Monat nach Lust und Laune gestöbert und gehandelt werden.

Flora-Westfalica-Park
Haupteingang
Mittelhegge 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

Ratsgymnasium

Regelmäßig verwandelt sich die Aula des Ratsgymnasiums in einen Theatersaal. Namhafte Schauspieler und Ensembles standen hier schon "auf den Brettern, die die Welt bedeuten".

Die Aula des Ratsgymnasiums Wiedenbrück dient schon seit Gründung der Stadt Rheda-Wiedenbrück im Jahre 1970 als Theaterspielstätte für die Stadt Rheda-Wiedenbrück. 504 Personen finden im Theater ihren Platz. Die Bühne ist mit ihren Ausmaßen von 6 Metern Tiefe und 12 Metern Portalbreite nicht zu üppig bemessen und fordert den Bühnenbildnern und Technikern schon einiges an Improvisationstalent ab. Und dennoch ist es bisher gelungen, großartige Theatergastspiele der verschiedenen Landesbühnen der Bundesrepublik und renommierter Tourneetheater aus den deutschsprachigen Ländern mit Erfolg nach Rheda-Wiedenbrück zu verpflichten.

Ratsgymnasium Wiedenbrück
Rektoratsstr. 23
33378 Rheda-Wiedenbrück

St.-Clemens-Kirche

Musikalisches Herzstück der St.-Clemens-Kirche ist die hervorragende Fischer + Krämer-Orgel. Bereits im Jahr 1984 konnte, nicht zuletzt aufgrund des Engagements des Vereins "Freunde der Kirchenmusik in St. Clemens Rheda e.V.", die neue Orgel für das Gotteshaus errichtet werden. Seit dem Neubau der großen Orgel (errichtet von der Orgelbaufirma Fischer + Krämer in Endingen am Kaiserstuhl) verfügt die Kirchengemeinde St. Clemens Rheda über ein großartiges Instrument, welches neben dem täglichen Gebrauch im Gottesdienst auch einen hervorragenden Ruf als Konzertorgel genießt.

Somit steht die St.-Clemens-Kirche im Mittelpunkt festlicher, weithin bekannter, kirchenmusikalischer Konzerte: Neben den jährlich im Herbst stattfindenden "Rhedaer Orgeltagen" ist in den Sommermonaten Juni, Juli und August jeweils freitags um 18.30 Uhr die "Orgelmusik zum Feierabend" zu hören, welche in den Monaten September bis Mai mit der "Geistlichen Abendmusik" ihre Fortsetzung findet. Künstlerischer Leiter der verschiedenen Orgelkonzertreihen ist heute Dekanatskirchenmusiker Harald Gokus, seit 1990 Kantor der St.-Clemens-Gemeinde. 

St.-Clemens-Kirche
Pixeler Str. 8
33378 Rheda-Wiedenbrück

Werkstatt Bleichhäuschen

n der Nähe des Wasserschlosses, umringt von alten Bäumen, nur über eine Holzbrücke erreichbar, geht von diesem alten Haus eine ganz eigene Atmosphäre aus. Seine ehemalige Funktion vor rund 200 bis 300 Jahren gab dem Gebäude seinen Namen: Bleichhäuschen.
Heute hat sich das Bleichhäuschen als Künstlerwerkstatt einen Namen gemacht.

Bleichhäuschen
Steinweg 4
33378 Rheda-Wiedenbrück