Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
Heimische Wirtschaft
Sie befinden sich hier:
Startseite
Wirtschaft & Lebensqualität
Aktuelles
Meldungen
Wirtschaftspreis 2017

Wirtschaftspreis der Stadt Rheda-Wiedenbrück 2017

Der Wirtschaftspreis 2017 wurde an das Unternehmen 3C Holding GmbH & Co. KG verliehen und von den Geschäftsführern Jürgen Kleinegesse und Markus Kemming im Rahmen des Jahresempfangs heimische Wirtschaft persönlich entgegen genommen.

Überaus glücklich zeigte sich auch Burckhard Kramer, Gesellschafter der 3 C Gruppe, dessen lokales Engagement für Sport und Gesellschaft auch bei der Wahl des Preisträger eine Rolle gespielt hat. „Entscheidend war für den Wirtschaftsbeirat aber die unternehmerische Leistung“, so der Laudator, Johannes Hüser, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück. Die 3 C Gruppe habe sich in nur 25 Jahren zu einem der größten Hersteller von Polstermöbeln in Europa entwickelt.

Hintergrund 3 C Gruppe

1991 von Burkhard Kramer als Handelsagentur für Polstermöbel gegründet ist die Firma im 25. Jahr ihres Bestehens eine internationale Firmengruppe mit 1500 Mitarbeitern und einer der führenden Polstermöbelproduzenten in Europa. Die Gruppe ist Partner großer Handelsgruppen und beliefert über 1000 gewerbliche Kunden in aller Welt. Besonders stark ist der Export nach Skandinavien und Südkorea. 2016 produzierte 3 C wöchentlich rund 9000 Sofas – und vieles mehr.