Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
Fachwerk in den beiden Altstadtkernen
Sie befinden sich hier:
Startseite
Freizeit & Kultur
Stadtportrait
Partnerstädte
Theo Schouten verabschiedet

Oldenzaals Bürgermeister Theo Schouten verabschiedet

Oldenzaals Bürgermeister Theo Schouten wird Ende des Jahres altersbedingt ausscheiden. Um sich persönlich von Ratsmitgliedern und Verwaltungsmitarbeitern zu verabschieden, hat er am Nikolaustag Rheda-Wiedenbrück besucht. Während des Treffens hat er auch die im Frühjahr neu gewählten Mitglieder des Oldenzaaler Stadtrats vorgestellt.

„Du hast an entscheidender Stelle dazu beigetragen, dass sich die Partnerschaft zwischen unseren Städten deutlich und auf besonders schöne Weise vertieft hat“, würdigte Bürgermeister Theo Mettenborg seinen niederländischen Amtskollegen. „Durch deinen ganz persönlichen Einsatz bei vielen eindrucksvollen und bewegenden Begegnungen hast du Menschen zusammengebracht, hast mit deiner handfesten und zugewandten Art auf vielen Ebenen Kontakte geknüpft und den Austausch gesucht und gepflegt.“ Zum Dank für seine Verdienste um die Städtepartnerschaft bekam Theo Schouten im Anschluss den Ehrenbrief der Stadt Rheda-Wiedenbrück zusammen mit der silbernen Wappennadel verliehen. Theo Schouten war sechs Jahre lang Oldenzaals Bürgermeister. Am Montag, 14. Dezember, wird sein Nachfolger Patrick Welman in das Bürgermeister-Amt eingeführt.

Nach dem Empfang der Gäste im Rhedaer Rathaus ging es für einen Rundgang über das Adventskrämchen, das seit dem Nachmittag durch die Klänge der historischen Orgel „t‘Piepenrek“ aus Oldenzaal bereichert wurde. Beim anschließenden Eisstockschießen wurde an die sportliche Begegnung im letzten Jahr in der niederländischen Partnerstadt angeknüpft. Abends verabschiedete Rheda-Wiedenbrücks Stadtoberhaupt Theo Schouten zum letzten Mal in seiner Funktion als Bürgermeister: „Du bist uns immer willkommen!“ Theo Schouten freut sich indes, mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können.

 

 

Fotos:

Bürgermeister Theo Mettenborg übergibt seinem scheidenden niederländischen Amtskollegen Theo Schouten den Ehrenbrief der Stadt Rheda-Wiedenbrück zusammen mit der silbernen Wappennadel.

Die Oldenzaaler Orgel t'piepenrek spielte am Nikolaustag in Rheda-Wiedenbrück.