Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
welt
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürger & Rathaus
Rathaus
Haushalt & Finanzen
Haushaltsplanung

Haushaltsplanung

Die Haushaltswirtschaft einer Gemeinde erfordert eine bindende Grundlage für ihre Ausführungen durch die Verwaltung. Diese Grundlage schafft der Rat der Stadt im Rahmen seines Budgetrechts durch den jährlichen Erlass der Haushaltssatzung. Die Haushaltssatzung ist Ausdruck der politischen Willensbildung der Stadt.

Der Haushaltsplan ist Bestandteil der Haushaltssatzung. Der Plan stellt weitergehende Informationen für das Haushaltsjahr und die daran anschließenden drei Planungsjahre bereit. Er ermächtigt die Verwaltung im Rahmen der Aufgabenerfüllung Aufwendungen entstehen zu lassen, Auszahlungen zu leisten und Verpflichtungen einzugehen.

Der Haushaltsplan 2019 wurde am 10.12.2018 vom Rat der Stadt Rheda-Wiedenbrück verabschiedet. Dieser Plan steht Ihnen zum Herunterladen zur Verfügung. Ebenso können Sie hier auch noch die Haushaltspläne für die Jahre 2011 bis 2018 einsehen.
Ideen, Vorschläge, Meinungen oder auch Fragen können Sie gerne an Herrn Markus Huster (Email: Markus.Husterrh-wdde) richten.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen weitere Informationen rund um das Thema Haushaltssatzung bzw. Haushaltsplan zur Verfügung.