Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
OpenAirKonzert
Sie befinden sich hier:
Startseite
Freizeit & Kultur
Veranstaltungskalender
Öffentliche Stadtführung
Sekundärnavigation

Öffentliche Stadtführung

Eine Stadtführung in der ehemaligen Ackerbürgerstadt Wiedenbrück, deren Geschichte bis in das Jahr 952 zurückverfolgt werden kann. Bereits 952 verlieh der damalige König Otto I. dem Örtchen Wiedenbrück (Ort an der Holzbrücke) Markt-, Münz-, und Zollrecht. Durch Handel und durch ein blühendes Kunsthandwerk ist die kleine Stadt zu einer Landkreisstadt mit überregionaler Bedeutung gewachsen. Fachwerkhäuser vom 15. bis 19. Jh. und ein wunderbar erhalten gebliebener Altstadtkern mit prächtigen Kirchen laden zum Bummeln ein und warten auf mit interessanten Geschichten.

Hier finden Sie nützliche Informationen rund um die Veranstaltung

Datum
Sonntag, 1. Juli 2018
Kategorie
Reisen / Ausflüge / Besichtigungen
Zielgruppen
Ehepaare, Erwachsene, Familie mit Kind, Senioren
Veranstaltungsort
Konrad-Adenauer-Platz (Lange Straße),
Ortsteil Wiedenbrück
Beginn
11.00 Uhr
Veranstalter
Flora Westfalica GmbH
Rathausplatz 8-10
33378 Rheda-Wiedenbrück