Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
OpenAirKonzert
Sie befinden sich hier:
Startseite
Freizeit & Kultur
Veranstaltungskalender
Musical "Der Medicus"
Sekundärnavigation

Musical "Der Medicus"

Die Musical Fabrik hat sich erneut an eine historische Buchvorlage gewagt und zeigt "Der Medicus - das Musical". Jetzt startet der Vorverkauf.
Zum Vorverkauf:
Die Termine stehen nun fest: Vom 19. bis 29. März 2020 wird „Der Medicus“ von donnerstags bis sonntags an insgesamt 12 Vorstellungen präsentiert. Veranstaltungsort ist die neue Stadthalle.

Der Vorverkauf startet am Samstag, 21. September, um 9 Uhr. In diesem Tag können die Tickets ausschließlich im Internet oder persönlich in der Geschäftsstelle der Flora Westfalica, Rathausplatz 8-10, erworben werden.
Kartenreservierungen per Telefon werden erst ab Montag, 23. September, 10 Uhr, entgegengenommen.

Um den Musicalfreunden die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, hat sich das Ensemble etwas einfallen lassen: Einige Akteure planen eine kleine Stippvisite und werden auf dem Rathausplatz vor der Flora-Geschäftsstelle erste kleine Kostproben aus dem neuen Repertoire geben. So vergeht die Zeit garantiert wie im Flug.


Zum Musical:
Die Geschichte geht auf den Bestseller von Noah Gordon zurück (Bühnenadaption von Dennis Martin) und erzählt die Geschichte des jungen Waisen Rob Cole in England vor über 1000 Jahren.

Der Junge schließt sich als Lehrling einem fahrenden Bader an. Schon bald entwickelt er den unbändigen Wunsch, Medicus zu werden. So macht er sich auf eine gefährliche Reise, um im persischen Isfahan bei Ibn Sina, dem Arzt aller Ärzte, zu lernen. Dort muss er sich als Jude ausgeben, um unter Arabern die Geheimnisse der Heilkunst studieren zu können. Er erforscht streng verbotene Bereiche der Medizin und riskiert dabei sein Leben, aber seine Bestimmung gibt ihm die Kraft und den Mut weiter an der Verwirklichung seines Traums zu arbeiten. Er wird Vertrauter des Schahs, kann seine wahre Identität aber niemandem anvertrauen. In diesem spannenden Umfeld findet er nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern schlussendlich auch zu sich selbst. Eine packende Geschichte über die Koexistenz der Kulturen und die Macht von Wissen und Liebe.

Seit Anfang des Jahres laufen die Proben der Musical Fabrik, 150 Akteure haben sich mit Feuereifer in das aufregende und herausfordernde Projekt gestürzt, immer die Aufführungen als Ziel vor Augen.

Hier finden Sie nützliche Informationen rund um die Veranstaltung

Datum
Donnerstag, 19. März 2020 - Sonntag, 29. März 2020
Kategorien
Musik, Theater
Veranstaltungsort
Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Hauptstraße 120
Beginn
Die Termine:
Donnerstag, 19. März 2020, 19.30 Uhr | Besetzung Ole
Freitag, 20. März 2020, 19.30 Uhr | Besetzung Maxi
Samstag, 21. März 2020, 14.30 + 19.30 Uhr | Besetzung Ole
Sonntag, 22. März 2020, 13.30 + 18.30 Uhr | Besetzung Maxi

Donnerstag, 26. März 2020, 19.30 Uhr | Besetzung Ole
Freitag, 27. März 2020, 19.30 Uhr | Besetzung Maxi
Samstag, 28. März 2020, 14.30 + 19.30 Uhr | Besetzung Ole
Sonntag, 29. März 2020, 13.30 + 18.30 Uhr | Besetzung Maxi
Eintrittspreise
Je nach Kategorie 25, 30 bzw. 35 Euro
Vorverkauf
Geschäftsstelle der Flora Westfalica
Rathausplatz 8-10
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon 05242 9301-0
Veranstalter
Musical Fabrik
Bosfelder Weg 81
33378 Rheda-Wiedenbrück