Adresszettel digital
ausfüllen

Hier können Sie Ihren Adresszettel einmalig digital anlegen

...und damit bei jeder neuen Buchung Zeit sparen.

Wegen der coronabedingten Einschränkungen kann derzeit jeweils nur eine begrenzte Zahl an BesucherInnen die Schwimmbäder nutzen. Sie müssen sich anmelden und ihre Daten hinterlegen, um im Fall einer Infektion informiert werden zu können.

Diese Anmeldung kann wie bisher auch weiterhin direkt an den Kassen der Bäder erfolgen. Die online-Anmeldung hilft jedoch Wartezeiten zu vermeiden und findet natürlich kontaktlos statt.

Der maschinenlesbare Adresszettel spart Ihnen Zeit, dem Personal zusätzliche Arbeit (die weitere Wartezeiten verursacht) und im Fall einer notwendigen Benachrichtigung wegen einer Infektion vereinfacht der Datenzettel die Information an die betroffenen BesucherInnen.

Diese Daten werden ausschließlich für diesen Zweck gespeichert. Es findet keine anderweitige Verwendung statt.

 Hier können Sie sich Ihren eigenen QR-Code für regelmäßige Freibadbesuche generieren.

Warum digital Adressdaten eingeben?

  • Weniger Erfassungsaufwand am Eingang des Bades
  • Schnellerer Zugang
  • Sichere Zuordnung der Daten

Bitte speichern Sie Ihren hier erstellten Adresszettel ab oder drucken Sie ihn aus. Am Einlass der Bäder sparen Sie damit Zeit!