2021-07-05_Veranstaltungsreihe_RHWD_A3

Kultursommer 2021
Gütersloh  | Rheda-Wiedenbrück | rietberg

Der Kreis Gütersloh hat rund 380.000 Euro Fördergeld aus dem Programm „Kultursommer 2021“ der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien erhalten. Mit den Fördermitteln, die der Bund bereitgestellt hat, soll die Veranstaltungsbranche, die ganz besonders unter den harten Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gelitten hat, unterstützt werden.

Beworben um die Förderung hatten sich im Kreis Gütersloh die Städte Gütersloh, Rietberg und Rheda-Wiedenbrück. In einer nur dreiwöchigen Ausschreibungsphase ist es den drei Städten gelungen, ein abwechslungsreiches, gemeinsames Veranstaltungspaket zu schnüren. Dieses wurde dann vom Kreis Gütersloh bei der Kulturstiftung des Bundes eingereicht und hatte Erfolg.

Und so dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh auf ein tolles Veranstaltungsprogramm mit zahlreichen Highlights freuen – häufig sogar kostenlos. „Bühne frei“ für den Kultursommer 2021 im Kreis Gütersloh!

Endlich wieder Veranstaltungen! Der Kultursommer 2021 im Kreis Gütersloh lädt ein zu wunderbaren Konzerten, außergewöhnlichen Kunstaktionen und echten Überraschungen. Da ist für jeden etwas dabei. Drei Städte, drei Mal Kultur extra – das wird ein toller und unterhaltsamer Sommer.

Wir sehen uns in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg!

  • Kultur-Picknick | 24. & 25.7.2021

    Das Kultur-Picknick findet zeitgleich in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg statt. Zum vielfältigen Bühnen- und Rahmenprogramm mit unterschiedlichen MusikerInnen, KünstlerInnen, TänzerInnen, PerformerInnen darf gemütlich gepicknickt werden. Die Akteure treten nach einem rollierenden System in jeder der drei Städte auf. Einfach Picknickdecke mitbringen und genießen!

  • Klassikkonzert | 22.8. Rheda-Wiedenbrück | 26.8. Gütersloh | 2.9. Rietberg

    Klassische Musik unter freiem Himmel – welch ein Genuss! Die großen Orchestern der Region - die Nordwestdeutsche Philharmonie, die Neue Philharmonie Westfalen und die Bielefelder Philharmoniker – geben in den drei Städten jeweils ein Open-Air-Konzert.

    22.8. - Rheda-Wiedenbrück | Vorburg Schloss Rheda: Neue Philharmonie Westfalen
    26.8. - Gütersloh | Theatervorplatz: Nordwestdeutsche Philharmonie
    2.9. - Rietberg | Volksbank-Arena im Gartenschaupark: Bielefelder Philharmoniker

  • Kunst überall

    Kunst bereichert den öffentlichen Raum. Jede der drei Städte hat da ihre eigene Idee und ein ganz individuelles Format. Aber eins ihnen gemeinsam: Die Kunstinstallationen und Aktionen machen Kunst sichtbar und erlebbar. Dabei setzen die Städte je nach ihren Gegebenheiten verschiedene Akzente in der Durchführung und inhaltlichen Ausgestaltung.

    27.8.-26.9. - Gütersloh | Kunst im öffentlichen Raum
    27.8.-26.9. - Rietberg | Ausstellungen im historischen Stadtkern
    28. & 29.8. - Rheda-Wiedenbrück | Street-Art-Festival (Flora-Park, Rhedaer Innenstadt, Bahnhofsvorplatz)

  • Elektro Festival | u.a. 3. & 4.9.

    Das Electronic-Musik-Festival mit DJs aus dem Kreis Gütersloh und nationalen Top-Acts wird zusammen mit örtlichen Jugendinitiativen und Akteuren organisiert.

    3.9. - Rietberg | Volksbank-Arena im Gartenschaupark:Zweiter Frühling! Elektro-Open-Air-Festival
    3. & 4.9. - Gütersloh | verschiedene Orte in der Innenstadt
    4.9. - Rheda-Wiedenbrück - weitere Infos in Kürze

  • Pop up-Artists

    Sogenannte Pop-Up-Konzerte, Walking Acts und Performances sind eine kunterbunte Alternative – spontan und überraschend. Bis zu 40 Veranstaltungen mit verschiedensten Gruppen aus dem Kreis werden an öffentlichen Plätzen unangekündigt für „Action“ sorgen.

    PST! Termine und Orte sind noch ein Geheimnis!

Kulturpicknick | 24. & 25.7.2021 | Flora-Westfalica-Park - Eintritt frei!

2021-07-05_Kulturpicknick_RHWD_A3


Unsere Künstler:


Klassikkonzert | 22.8.2021 | 18 Uhr | Vorburg Schloss Rheda -
Eintritt frei!

Christian Gerber, Bandoneon
Neue Philharmonie Westfalen
GMD Rasmus Baumann, Leitung

Das Programm

Astor Piazzolla (1921-1992): Libertango | Milonga en Re | "Danza" aus: Contemplación y Danza | Die vier Jahreszeiten von Buenos Aires

Astor Piazzolla: Danza Criolla | Introducción al Angel

Carlos Gardel (1890-1935): Por una Cabeza

Astor Piazzolla: Tres Minutos con la Realidad | Oblivion

Richard Adler (1921-2012) / Jerry Ross (1926-1955): Hernando´s Hidaway

Zequinha de Abreu (1880-1935): Tico Tico-no Fubà

Street-Art-Festival | 28. & 29.8.2021 | Flora-Westfalica-Park & Innenstadt Rheda

Hier kommt Farbe ins Spiel! Verschiedene StraßenkünstlerInnen arbeiten direkt vor Ort und verwandeln Flora-Park und Stadt in eine Kunstmeile. Wer möchte, kann auch selbst in einem der angebotenen Workshops tätig werden. Wie wäre es mit „Land Art XS“ oder einer Graffitiaktion?

Infos: . Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Schutzmaßnahmen.


Hallo liebe Künstler*innen, habt Ihr Lust, bei unserem Street-Art-Festival dabei zu sein? Hier findet Ihr die Anmeldung!


Für Kinder - Anmeldung zum Workshop "Land Art XS" | nur in Verbindung mit einem kostenlosen Ticket


Für Jugendliche - Anmeldung zum Workshop "Graffiti" | nur in Verbindung mit einem kostenlosen Ticket


Elektro-Festival | 4.9.2021

Hoch die Hände - jetzt wird gefeiert! Wenn die DJs auflegen, ist Stimmung angesagt. Wer ist dabei?

Infos folgen in Kürze.

Pop-Up-Performances

Was ist denn hier los? Ob Walk Act oder kleines Konzert – plötzlich sind sie da. Die Pop-Up-Performances wollen bewusst überraschen und für Leben in der Stadt sorgen. So spontan kann gute Unterhaltung sein. Also: Unbedingt Augen offen halten!