Handwerkerdienst für Seniorinnen und Senioren
"WICHTEL"


Der Seniorenbeirat bietet den Seniorenhilfsdienst "Wichtel" über die AWO an. Der Service umfasst kleine Handwerkerdienste für Senior*innen und Menschen mit Behinderung. Die Ehrenamtlichen, die ihre Hilfe anbieten tun dies unter der Leitung von Hans-Walter Steklenburg. Sie sind unter anderem gelernte Elektriker, Schlosser, Tischler, Bäcker oder Kfz-Meister.

Für jeden Einsatz wird eine Aufwandspauschale von 10,-€ zzgl. eventuell anfallender Fahrt- und Materialkosten erhoben. Bei Bedürftigkeit können die Kosten erlassen werden.

Eine Besonderheit im Wichtel-Team ist die Betreuung von Migrant*innen. Atilla Kence, gebürtiger Türke, ist gelernter Tischler und unterstützt ältere Migrant*innen bei Übersetzungen.

Wichtel Mitglieder:
- Hans-Walter Steklenburg (Leitung)
- Franz Baumbach
- Wolfgang Bauszus (Kfz-Meister, repariert als Wichtel aber keine Autos)
- Georg Fischer (Elektro und IT)
- Atilla Kence (unterstützt ältere Migrant*innen bei Übersetzungen)
- Willi Vorbohle (Tischlermeister)

Ansprechpartner für die Wichtel-Dienste ist das Haus der Caritas, Bergstraße 8, Telefon: 05242 40820.