Standesamtliche nachrichten

Informationen aus dem Standesamt

Im Standesamt Rheda-Wiedenbrück wurden in der Zeit vom 15.03. - 31.03.2021 insgesamt 4 Ehen geschlossen und 26 Sterbefälle beurkundet. Nachfolgend sind nur die Personenstandsfälle aufgeführt worden, zu denen die Beteiligten Ihr Einverständnis gegeben haben.

Eheschließungen

  •  keine Veröffentlichung gewünscht

Sterbefälle

  •  Ursula Dringenberg, geb. Blomeier, Ringstraße 11, Rheda-Wiedenbrück
  • Helene Ida Berg, geb. Skirde, Biberstraße 61, Rheda-Wiedenbrück
  • Edith Anita Charlotte Ahrens, geb. Heidler, Rotdornallee 61, Rheda-Wiedenbrück
  • Georg Göckede, Siechenstraße 29a, Rheda-Wiedenbrück
  • Annelies Horst, geb. Kappner, Lindenstraße 21, Rheda-Wiedenbrück
  • Gisela Ilse Kaussen, geb. Pannicke, Hellkamp 6, Rheda-Wiedenbrück
  • Oskar Gabriel Glöckner, Franz-Knöbel-Straße 37, Rheda-Wiedenbrück
  • Karl Josef Brokemper, Große Heide 9, Rheda-Wiedenbrück
  • Lidia Schnieder, geb. Heiduk, Im Dicken Kamp 20, Rheda-Wiedenbrück

Geburten

  •  keine Geburt
Standesamt im Historischen Rathaus