Bibliotheken

In der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück mit den Standorten Rheda, Wiedenbrück und der  Patientenbibliothek im Sankt Vinzenz Hospital finden Sie ein umfangreiches, topaktuelles Medienangebot  zum Ausleihen und zum Lesen und Stöbern vor Ort.

Die Stadtbibliothek ist als Medien- und Kommunikationszentrum unserer Stadt offen für alle und bietet zudem zahlreiche, zielgruppenorientierte Veranstaltungen und Aktionen an.

Arbeits- und Internetplätze und viele Sitzgelegenheiten innerhalb der Bibliotheksräume laden zum Arbeiten, Lesen und Entspannen ein. Die Lesecafés in Rheda und Wiedenbrück sind zudem ein beliebter Treffpunkt für unsere Bürger*innen  -  extra Bereiche für Kinder und Jugendliche und ein Lerncenter mit zahlreichen Lernhilfen und Lernsoftware runden das Angebot ab.

Für die Recherche stehen den Besuchern sowohl Online-Kataloge als Orientierungshilfe vor Ort als auch öffentliche Internet-PCs und Drucker zur Verfügung - ebenso können Kopierer, Scanner und Faxgeräte genutzt werden.

Service rund um die Uhr bietet die Selbstverlängerung der ausgeliehenen Medien im Internet und die Rückgabeboxen, die vor den Bibliotheken Rheda und Wiedenbrück 24 Stunden zur individuellen Rückgabemöglichkeit frei zugänglich aufgestellt sind.

Das Angebot zum Ausleihen ist vielseitig:

  • Aktuelle Sach- und Fachbücher
  • Romane
  • Ratgeber
  • Lernhilfen und fremdsprachige Bücher
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Tiptoi, Tonies, Kamishibai und Erzählkoffer
  • DVDs, Hörbücher und CDs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Brett- und Konsolenspiele
  • Regionale und überregionale Zeitungen
  • Zeitschriften
  • Noten
  • Kunstwerke (Bilder, Holz- und Metallskulpturen)

Ergänzt wird der Medienbestand vor Ort durch die Onleihe. Mit einer gültigen Kundenkarte der Stadtbibliothek können digitale Medien rund um die Uhr kostenlos über Download und Streaming genutzt werden.  Eine großes Angebot an eBooks, eAudios, eVideos, ePapers/Magazines und eLearning-Kursen steht hier zum Downloaden zur Verfügung. Auch e-Book-Reader können bei Bedarf und zum Ausprobieren kostenlos ausgeliehen werden.


Kontakt

Ergänzt wird der Medienbestand vor Ort durch die Onleihe. Mit einer gültigen Kundenkarte der Stadtbibliothek können digitale Medien rund um die Uhr kostenlos über Download und Streaming genutzt werden.  Eine großes Angebot an eBooks, eAudios, eVideos, ePapers/Magazines und eLearning-Kursen steht hier zum Downloaden zur Verfügung. Auch e-Book-Reader können bei Bedarf und zum Ausprobieren kostenlos ausgeliehen werden.

Ein besonderes Angebot bietet die Artothek, die sich in der Bibliothek Wiedenbrück befindet. Etwa 500 Bilder und Skulpturen verschiedenster Künstler*innen und in unterschiedlichsten Techniken können bis zu einem halben Jahr ausgeliehen werden.