Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
Autobahn

Verkehr

Ein sehr engmaschiges Straßennetzt sorgt für eine hervorragende verkehrliche Anbidnung an Autobahnen, Bundes- und Landstraßen.

Verbindung in alle Welt über Straße, Schiene und durch die Luft

Der unmittelbare Anschluss an die A2 - der wichtigen OST-WEST-Achse Deutschlands, ist ein westentlicher Standortvorteil für die Wirtschaft. Hier fließen die Verkehre zwischen dem Ruhrgebiet und Berlin oder bis über die Landesgrenzen hinaus. Über die A33 und weiter die A44 ist die Autobahnverbindung in den Süden geregelt. Darüber hinaus besteht eine gute Bahnanbindung mit verschiedenen Personannahverkehrsanbietern (Deutsche Bahn AG, Nordwestbahn, Eurobahn) und ergänzendem regionalen Busverkehr. Rheda-Wiedenbrück liegt direkt an der Bahntrasse Hannover-Bielefeld-Hamm-Dortmund. Drei Flughäfen sind in maximal einer Stunde mit dem PKW erreichbar:

  • Paderborn: 56 km, 40 Minuten
  • Münster-Osnabrück: 67 km, 60 Minuten
  • Dortmund: 68 km, 40 Minuten.