Sprungmarken
Dynamische Navigation ausblenden
Dynamische Navigation einblenden
Suche
Metallwerkstatt
Sie befinden sich hier:
Startseite
Wirtschaft & Lebensqualität
aktive Wirtschaft
Unternehmen vor Ort
Autozentrale Karl Thiel GmbH

"kfz-betrieb"-Vertriebs-Award 2019 für die Auto-Zentrale Karl Thiel GmbH & Co. KG

Die Auto-Zentrale Karl Thiel GmbH & Co. KG wurde erneut von den Redaktionen der Fachzeitschriften „kfz-betrieb“ und „Gebrauchtwagen Praxis“ mit dem Vertriebs-Award 2019 ausgezeichet.

Die besten Autohandelsbetriebe Deutschlands stehen fest. Ganz oben im Ranking des Vertriebs Awards 2019 steht die Auto-Zentrale Karl Thiel aus Rheda-Wiedenbrück (Volkswagen).

Ein ausgeklügeltes Zielgruppenmarketing, prägnante Vertriebsideen, strikte Prozessorientierung, ausgeprägte Kundenorientierung und eine überdurchschnittliche Marktausschöpfung überzeugten die Jury. Die Redaktion der Fachzeitschrift »kfz-betrieb« hat zusammen mit den Sponsoren CG Car-Garantie Versicherungs-AG und Santander Consumer Bank AG am 8. Mai in Würzburg die markenübergreifende Auszeichnung vergeben. Insgesamt kürten sie acht innovative Betriebe im deutschen Kraftfahrzeughandel. Zum zweiten Mal vergab die Jury die Preise dabei nach Kategorien, um die unterschiedlichen Stärken der Autohäuser zu würdigen.

„Die Gewinnerbetriebe des Vertriebs Awards 2019 belegen wieder einmal eindrucksvoll, dass der Erfolg eines Autohauses keinesfalls allein von der Marke oder der Unternehmensgröße abhängt“, sagte »kfz-betrieb«-Chefredakteur Wolfgang Michel anlässlich der Preisverleihung in Würzburg. Die ausgezeichneten Kfz-Betriebe zählen wie ihre Vorgänger in den Vorjahren zu den Leuchttürmen im Kfz-Gewerbe, weil sie mit individuellen Strategien und einem überdurchschnittlichen Engagement bei den Kunden und Interessenten gleichermaßen punkten.