Kinder- und Jugendarbeit

Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Rheda-Wiedenbrück

Für Kinder und Jugendliche gibt es vielfältige Angebote der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Rheda-Wiedenbrück:

 

Offene Kinder- und Jugendarbeit

In den drei Jugendhäusern der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

können Kinder und Jugendliche die offenen Treffs besuchen oder die weiteren vielfältigen Angebote der Jugendhäuser nutzen.

Ferienspiele

Ein buntes, attraktives Programm für die Gestaltung der Ferien in der Stadt wird für die Sommerferien in der Broschüre Ferienspiele dargestellt.

Verschiedene Anbieter sorgen jedes Jahr für ein abwechslungsreiches Programm.

Informationen zu den Ferienspielen erscheinen jährlich auf der Homepage der Jugendhäuser.

Neben den Sommerferien führen die Jugendhäuser auch eigene Angebote in den Oster- und Herbstferien durch, über die sie auf ihren Homepages informieren.

Städtisches Jugendzentrum Alte Emstorschule


Kinder- und Jugendverbandsarbeit

Daneben gibt es viele Vereine, Verbände und Initiativen, die Kinder- und Jugendarbeit in Spiel, Sport und Gemeinschaft anbieten.

Eine Übersicht vieler Vereine ist in der Broschüre „Gute Seiten“ zu finden, die als Download zur Verfügung steht.

Förderung und Beratung

Welche Förderung die Vereine, Verbände und Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit zur Unterstützung ihrer Angebote der Kinder- und Jugendarbeit erhalten können, ist im Kinder- und Jugendförderplan der Stadt Rheda-Wiedenbrück geregelt.

Dazu berät unser Stadtjugendpfleger Herr Wrobel gerne: Tel. 05242/963-596

Der Stadtjugendpfleger berät und vermittelt im Rahmen des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes ebenfalls zu Themen wie Mobbing, Suchtprävention, Medienkompetenz etc. im Jugendalter.

Neben der Beratung sind auch Informationsmaterialien und Broschüren im Fachbereich Jugend, Bildung und Sport zu erhalten.

Ansprechperson für Materialien und Informationen:

Herr Wrobel, Stadtjugendpfleger, Tel. 05242/963-596.

Schulungsprogramm 2021                                                                                                                                                                                                                       Für Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit                                                                                                                                                                                    Kreis Gütersloh

 Du bist in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv und möchtest dich fit machen für deine Aufgaben dort? Dann ist dieses Programm genau das Richtige für dich – egal ob du dich im Sportverein, in der Jugendverbandsarbeit, im Musikverein, bei der Feuerwehr, in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit … engagierst!

 Für 2021 haben sich die Jugendämter im Kreis Gütersloh wieder zusammengetan, um für Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit ein breites Spektrum an Schulungsangeboten auf die Beine zu stellen.