Standesamtliche nachrichten

Informationen aus dem Standesamt


Im Standesamt Rheda-Wiedenbrück wurden in der Zeit vom 01.05.2022 bis 31.05.2022 insgesamt 35 Ehen geschlossen, 1 Geburt und 36 Sterbefälle beurkundet. Nachfolgend sind nur die Personenstandsfälle aufgeführt, zu denen die Beteiligten bzw. die Anhörigen Ihr Einverständnis gegeben haben.

  • Eheschließungen

    •  Denis Gödde und Merle Palmer
    • Damian Kruczynski und Alina Amrushi
    • Johannes Mangel und Julia Niehüser
    • Moritz Losacker und Helena Brinkrolf
    • Matthäus Richard Tymann und Stefanie Spehr
    • Frank Bäcker und Bianka Schulz
    • Patrick Jürling und Stephanie Halle
    • Johannes Ibrahim Wilhelm Michael Frewer und Justyna Paulina Zarzycki
    • Philipp Rother und Kim Nadine Ortmeier
    • Tobias Dieckmann und Janine Helfmeier
    • Bernward Reinhold Nendza und Lea Rickert
    • Steffen Finger und Lena Stenger
    • Heinrich Schiller und Gina Katthenstroth
    • Marcel Wermke geb. Klaaß und Nicole Karin Bleckmann
  • Sterbefälle

    •  Elisabeth Nimptsch, geb. Faber
    • Waldtrud Alwine Maria Schulz, geb. Großerohde
    • Rita Rauscher, geb. Henner
    • Ralf Dieter Müller
    • Erika Mathilde Völzke, geb. Kellmer
    • Hubert Korfmacher
    • Arnold Alwin Brüggenjürgen
    • Hermann Fehlker
    • Ralf Wesemann
    • Kurt Paul Zirkel
    • Maria Anna Hanhart, geb. Huster
    • Henriette Maria Erdmann, geb. Wierwille
    • Katharina Krutsch, geb. Alvater
    • Marianne Skubig, geb. Elsner


Standesamt im Historischen Rathaus