Standesamtliche nachrichten

Informationen aus dem Standesamt


Im Standesamt Rheda-Wiedenbrück wurden in der Zeit vom 01.01.2023 bis 31.01.2023 insgesamt 3 Ehen geschlossen, keine Geburten und 43 Sterbefälle beurkundet. Nachfolgend sind nur die Personenstandsfälle aufgeführt, zu denen die Beteiligten bzw. die Anhörigen Ihr Einverständnis gegeben haben.

  • Sterbefälle

    • Anneliese Friedrich, geb. Mackowiak
    • Erika Duhme, geb. Kähler
    • Heinz-Friedel Köhler
    • Christa Maria Erna Sprengkamp, geb. Sacher
    • Karl Bernhard Freisinger
    • Tonius Siemon
    • Franz Bernard Gröne
    • Elisabeth Maria Bressel, geb. Ebbing
    • Adelheid Marianne Türk, geb. Schollbach
    • Katharina Holle, geb. Mersch
    • Peter Dudzinski-Lütkestratkötter, geb. Dudzinski
    • Johann Weber
    • Anna Maria Ostarp, geb. Westkämper
    • Anna Elisabeth Nawrot, geb. Rupe
    • Elisabeth Charlotte Christel Rose Venhaus, geb. Heller
    • Andreas Nienaber
    • Gabriele Welle, geb. Grewe
    • Ilona Emma Stohlmeyer, geb. Kopatsch
    • Wilhelm Rodejohann
    • Franz Oenning


Standesamt im Historischen Rathaus