Wohngeld in Rheda-Wiedenbrück

Wohngeld

Was ist Wohngeld?

Wohngeld ist ein Zuschuss des Staates zu den Wohnkosten für Haushalte mit geringem Einkommen. Es kann als Mietzuschuss für Personen, die Mieter*innen einer Wohnung sind, gezahlt werden oder als Lastenzuschuss für Eigentümer*innen von selbst genutztem Wohnraum.

Die Höhe des Wohngeldes richtet sich u.a. nach:

  • der im Haushalt lebenden Personen
  • der Mietstufe der jeweiligen Stadt oder Gemeinde
  • dem Erstbezug der Wohnung oder des Hauses
  • der berücksichtigungsfähigen Miethöhe bzw. Belastung
  • dem anrechenbaren Gesamteinkommen.


Buchstabenbereich A - O

Keine Mitarbeiter gefunden.

Buchstabenbereich P - Z

Keine Mitarbeiter gefunden.
 Ihre Ansprechpartner*innen zum Thema Wohngeld finden Sie im Rathaus.

Wohngeldanspruch einfach online berechnen

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich ganz einfach online und anonym berechnen. Nutzen Sie dazu den unten stehenden Link.

Dort können Sie Ihren Wohngeldantrag auch direkt online stellen.

Bitte beachten Sie, dass das Rathaus derzeit aufgrund der aktuellen Situation für die Öffentlichkeit geschlossen ist.

Die Kolleg*innen der Wohngeldstelle stehen Ihnen jedoch selbstverständlich gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Auch Fragen zur online Antragstellung werden Ihnen dort gerne beantwortet.