Klassik
Kammermusik & Orgel

Sie lieben Kammermusik? Dann lassen Sie sich verzaubern von virtuosen Musikern in der fürstlichen Orangerie. Freunde der Kirchenmusik kommen bei den erstklassigen Orgelkonzerten in der St.-Clemens-Kirche auf ihre Kosten.

Bitte beachten Sie stets die aktuelle Corona-Schutzverordnung.

musica da camera in der Orangerie -

wir freuen uns auf die neue Saison!
Tickets & Abos in Kürze.

8er Abo: 144 €
4er Abo: 80 €
Einzelkarte: 22 €

Dienstag | 7.9.2021
Ommagio ad Astor Piazzolla
Cuarteto Repentino

Dienstag | 12.10.2021
Leonid Gorokhov, Cello &
Roland Krüger, Klavier

Mittwoch | 3.11.2021
30 Jahre Brentano String Quartet (USA)


Donnerstag | 16.12.2021
Weihnachtskonzert
Ensemble CONCERT ROYAL Köln
Karla Schröter, Barockoboe
Willi Kronenberg, Orgelpositiv


Montag | 10.1.2022
Duo Maingold
„Brezel trifft Baguette“

Montag | 14.2.2022
Trio Arinto
„Gassenhauer“

Freitag | 11.3.2022
Rolston Quartet (Kanada)


Donnerstag | 28.4.2022
Ensemble Horizonte
Mythen – Fabeln - Phantasien

Orgelmusik in St. Clemens

Orgelmusik zum Feierabend | Eintritt frei!

Die beliebte Konzertreihe „Orgelmusik zum Feierabend“ soll in den Sommermonaten Juni, Juli und August wieder stattfinden. Die Konzerte in der St. Clemenskirche beginnen wie gewohnt freitags um 18.30 Uhr und dauern ca. 45 Minuten. Der Eintritt ist frei, am Ausgang gibt es eine Türkollekte.

Wegen der anhaltenden Pandemie sind jedoch – Stand heute - einige Dinge zu beachten:

1.  Ein Konzert kann nur stattfinden, wenn der Inzidenzwert des Kreises Gütersloh mindestens fünf Tage lang unter einem Wert von 100 gelegen hat.

2.  Einlass wird nur mit gültiger Eintrittskarte gewährt. Diese muss bei der Flora Westfalica, Rathausplatz 8-10, abgeholt werden oder kann nach telefonischer Absprache reserviert werden.

Wegen der besonderen Nachverfolgbarkeit müssen Adresse und Telefonnummer auf der Eintrittskarte vermerkt sein. Insgesamt sind maximal 100 Plätze verfügbar.

3.  Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Situation oder Änderungen bei den Vorschriften bei der Flora Westfalica, auf der Homepage Kirchengemeinde St. Clemens (unter https://www.pr-rhc.de/aktuelles/) und über die Tagespresse.

NEU! AB 13.8.2021

Nach Maßgabe der neuen Corona-Schutzverordnung ab Freitag, dem 20. August gelten für die Konzerte im Rahmen der Orgelmusik zum Feierabend nun folgende Zugangsbedingungen: Einlass kann nur jenen gewährt werden, die der 3G-Regelung entsprechen - also geimpft, genesen oder getestet sind. Ein entsprechendes Dokument ist beim Einlass vorzuweisen. Ohne ein solches Dokument kann die Teilnahme nicht gewährt werden. Die festen Sitzplätze haben einen Mindestabstand von 1,50 Metern, so dass nach der neuen Regelung nun mehr als 100 Personen zu den Konzerten zugelassen sind. Personen aus dem gleichen Haushalt dürfen nebeneinandersitzen. Die Maskenpflicht während des Konzerts entfällt.


Freitag, 4. Juni 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Piccoloflöte, große Flöte und Orgel
Andrea Will (Bonn), Piccoloflöte, große Flöte
Hans-André Stamm (Leverkusen), Orgel                                                              

Freitag, 11. Juni 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Querflöte und Orgel
Barbara Kortmann (Krefeld), Querflöte
Hans-Peter Kortmann (Krefeld), Orgel

Freitag, 18. Juni 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Trompete und Orgel
Hannes Maczey, (Potsdam), Trompete
Arno Schneider (Berlin), Orgel                                                                         

Freitag, 25. Juni 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Josef Miltschitzky (Ottobeuren), Orgel                                                             

Freitag, 2. Juli 2021 | 18.30 Uhr
mit Verabschiedung und Einführung der
Dechanten für das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück

Konzert für Tuba und Orgel
Felix Hengstebeck (Finnentrop), Tuba                                                         Harald Gokus (Rheda-Wiedenbrück), Orgel

Freitag, 9. Juli 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Alexander Annegarn (Glückstadt), Orgel

Freitag, 16. Juli 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Marcel Eliasch (Marsberg), Orgel                                                                     

Freitag, 23. Juli 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Georg Treuheit (Ludwigshafen), Orgel

Freitag, 30. Juli 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Christian Vorbeck (Witten), Orgel

Freitag, 6. August 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Konzert für Violoncello und Orgel
Lutz Wagner (Münster), Cello                                                                           Thomas Schmitz (Münster), Orgel                                                                    

Freitag, 13. August 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Mona Rozdestvenskyte (Bremen), Orgel                                                          

Freitag, 20. August 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Percussion, Synthesizer und Orgel
Jan Jesuthas (Bielefeld), Handpan, Percussion, Synthesizer                          Sebastian Gokus (Köln), Marimba, Udu, Synthesizer                                        Harald Gokus (Rheda-Wiedenbrück), Orgel                                                      

Freitag, 27. August 2021 | 18.30 Uhr
Konzert für Orgel
Tobias Leschke (Iserlohn), Orgel


35. Rhedaer Orgeltage | Eintritt frei!

Das Programm 2021 ist noch in der Planung.

 
Weitere Orgelkonzerte 2021

Weitere Konzerte sind in Planung.


 

Adresse Orangerie

Steinweg 2 (am Schloss Rheda)
33378 Rheda-Wiedenbrück

Adresse St.-Clemens-Kirche

Pixeler Straße 8 (Ecke Wilhelmstraße)
33378 Rheda-Wiedenbrück